Aphasie

Aphasien sind erworbene Sprachstörungen, die auf einer Schädigung der Sprachregionen in der meist linken Hirnhälfte beruhen. Es können alle sprachlichen Ebenen betroffen sein (Phonologie, Syntax, Semantik, Lexikon). Außerdem kann ein Patient expressive und/oder rezeptive Beeinträchtigungen aufweisen (Sprechen, Verstehen, Schreiben, Lesen).

Ursachen sind meistens Schlaganfälle, Hirnblutungen oder Schädel-Hirn-Traumata, jedoch auch Hirntumore oder Entzündungen des Gehirns.

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Bitte füllen Sie dieses Feld nicht aus wenn Sie ein Mensch sind.